Vordere Zeichen ignorieren (VBA)

BLC @, Montag, 12.10.2020, 10:10 (vor 14 Tagen)

Hallo liebe VBA-Profis,

ich bin neu auf dieser Seite und hab da eine Frage bezüglich eines von mir erstellten Codes.

Dieser summiert alle
Erg = .SumIfs([Sheet0!$L$6:$L$278], [Sheet0!$E$6:$E$278], [ComboBoxProjekt], _
[Sheet0!$H$6:$H$278], [ComboBoxMitarbeiter], _
[Sheet0!$G$6:$G$278], Projekttype)

In der Spalte [Sheet0!$E$6:$E$278] befinden sich Projekte die mit nummern anfangen wie 2019.10 Einkauf.<br>

In der ComboboxProjekt jedoch zu verschönerungsgründen nur "Einkauf".

Da die beiden nicht gleich sind summiert er die erste Spalte nicht auf , daher habe ich es mit Mid([Sheet0!$E$6:$E$278].Value, 9, 15), [ComboBoxProjekt], versucht was auch fehl schlägt. Wie kann ich den Code zum laufen bringen?

Vielen Dank schonmal

Vordere Zeichen ignorieren

Martin Asal @, Montag, 12.10.2020, 15:03 (vor 14 Tagen) @ BLC

Hi,

so ganz verstehe ich nicht dein Problem, weil ich nicht erkennen kann, was genau denn in den Zellen steht. Aber wenn ich dich richtig verstanden habe, stehen in der Spalte E Werte wie z. B. "2016.19 Einkauf". Wie es so schön heißt, die Werte sind nicht atomare, müssten also eigentlich weiter zerlegt werden.

Vielleicht genügt dir ja schon der Hinweis auf die Funktion "Val"?

Debug.Print Val("2016.19 Einkauf")

Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum