MS SQLManagement Studio (Access)

JoeEckMosDe, Montag, 20.05.2019, 13:54 (vor 187 Tagen)

Hallo,

ich habe Access 2016 mit einem MS SQL Server 2016 verbunden.
Dabei wurde die Sicht dbo._mSchuleSchuljahrBesonderheiten auf dem SQL-Server
in Access als dbo__m_SchuleSchuljahrBesonderheiten verknüpft.

SELECT dbo__m_SchuleSchuljahrBesonderheiten.*
FROM dbo__m_SchuleSchuljahrBesonderheiten INNER JOIN dbo_zeitraum ON dbo__m_SchuleSchuljahrBesonderheiten.schuljahr = dbo_zeitraum.Id
WHERE (((dbo_zeitraum.Name) Like '2019/2020'));

liefert ein anderes Ergebnis als auf dem Server:

SELECT _m_SchuleSchuljahrBesonderheiten.*
FROM _m_SchuleSchuljahrBesonderheiten inner join zeitraum on _m_SchuleSchuljahrBesonderheiten.schuljahr= zeitraum.Id
WHERE (((zeitraum.Name) like '2019/2020'));

Der SQL-Server liefert nur die Daten aus dem Schuljahr 2019/2020 mit Access werden alle Datensätze angegeben. Die where-Klausel scheint ohne Bedeutung in Access.

Jörg

MS SQLManagement Studio

PhilS ⌂, Dienstag, 21.05.2019, 11:28 (vor 186 Tagen) @ JoeEckMosDe

[...]

WHERE (((zeitraum.Name) like '2019/2020'));

Der SQL-Server liefert nur die Daten aus dem Schuljahr 2019/2020 mit Access werden alle Datensätze angegeben. Die where-Klausel scheint ohne Bedeutung in Access.

Diese Where-Condition macht nicht viel Sinn.
Entweder du verwendest LIKE in Kombination mit einer Wildcard (% auf dem SQL-Server, * in Access):

WHERE zeitraum.Name LIKE '2019/2020%';


Oder du vergleichst auf exakte Übereinstimmung:

WHERE zeitraum.Name = '2019/2020';


Warum die Where-Condition in deinem Fall in Access komplett ignoriert wird, kann ich dir nicht erklären. Eigentlich sollte sie trotzdem funktionieren.
Wie hast du die Tabelle verknüpft (über welchen Treiber)?

MS SQLManagement Studio

JoeEckMosDe, Dienstag, 21.05.2019, 13:01 (vor 186 Tagen) @ PhilS

Hallo,

zuerst hatte ich auch die Where-Klausel mit dem Vergleich auf Gleichheit ohne Like.
Dies hatte aber auch nichts gebracht.

Dein Hinweis mit dem Treiber hat aber eine Lösung ermöglicht.
Nachdem ich die Verbindung mit einem anderen Treiber erstellt hatte, funktionierte die Abfrage so wie gedacht.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum