Abfrage per Kombinationsfeld steuern (Access)

Neuling001 @, Sonntag, 17.02.2019, 17:06 (vor 29 Tagen)

Hallo
Ich habe weiß mit meinem "Problem" nicht weiter:
Ich habe ein ungebundenes Kombinationsfeld mit 5 Eintragungen (Kriterium1, ...Kriterium 5).
Meine Abfrage soll aus der Tabelle nun nur die DS in ein weiteres Kombinationsfeld (gebunden) übertragen und anzeigen, die dem Kriterium n entsprechen. Das funktioniert beim ersten Aufruf auch tadellos (egal welches Kriterium ich anwähle), ABER bei einem weiteren Versuch ein anderes Kriterium auszuwaählen versagt meine Abfrage - es wird im zweiten Kombinationsfeld immer der Inhalt der ersteren Wahl angezeigt.
Wie kann ich die Abfrage "aktualisieren" oder neu initialisieren, oder ....???
Ich hoffe ich habe mich vrständlich ausgedrückt.

Danke für Eure Hilfe/Tipps

Abfrage per Kombinationsfeld steuern

Martin Asal @, Sonntag, 17.02.2019, 17:42 (vor 29 Tagen) @ Neuling001

Hallo,

du musst beim Ereignis "Nach Aktualisierung" des erten Kombifeldes Code eingeben, der das zweite Kombifeld aktualisiert:

Private Sub Kombinationsfeld1_AfterUpdate()
    Kombinationsfeld2.Requery
End Sub

Martin

Abfrage per Kombinationsfeld steuern

Neuling001, Sonntag, 17.02.2019, 23:26 (vor 29 Tagen) @ Martin Asal

Martin DANKE für die rasche Hilfe!
Ich war so auf die Abfrage fixiert, dass ich an ein Requery des 2. Cmb-Feldes nicht gedacht habe!
Vielen Dank nochmal!!!!!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum