"falsche Werte" in Fortbildungsabfrage (Access)

else, Sonntag, 18.11.2018, 18:00 (vor 61 Tagen)

Hallo,

ich habe eine Suchabfrage erstellt, mit der ich nach Fortbildungen und den dazugehörigen Namenskürzeln suchen kann. Die Kürzel werden über ein Kombinationsfeld (cbxTeilnehmer) eingegeben. Das Kombinationsfeld holt sich wiederum die Daten aus einer Tabelle (tblKürzel)

Mein Problem ist, dass z.B. das Kürzel ELS mit der ID-Nummer 1 gespeichert wurde und das Kürzel FG mit der ID-Nummer 11 gespeichert wurde. Versuche ich nun die Abfrage nach ELS zu filtern, bekomme ich auch die Einträge für FG. Wenn ein Kürzel mit 13 oder 31 gespeichert werden, bekomme ich diese auch. Ich habe die Vermutung, dass alle Kürzel ausgegeben werden, die eine 1 in der ID haben. Eigentlich möchte ich direkt nach den Kürzeln suchen.

Die Abfrage habe ich nach folgenden Beispiel gestaltet:

https://www.youtube.com/watch?v=xq6pzJZqfRo

Meine Frage ist nun: Wie kann ich die Abfrage so gestalten, dass ich nur die Fortbildungen bekomme, die ELS besucht hat?

Danke für die Antwort.

else

"falsche Werte" in Fortbildungsabfrage

Martin Asal @, Montag, 19.11.2018, 08:48 (vor 61 Tagen) @ else

Hallo und sorry, dass ich mir dieses Video nicht ansehe. Wo das Problem liegt, sieht man ja auch so. Offensichtlich hast du die ID als Textfeld angelegt und nicht als Zahl.

Um den elementaren Unterschied zu erkennen, empfehle ich dir, den ersten Absatz hier zu lesen. Und ehe du weitere grundlegende Probleme mit Access bekommst, solltest du dir einfach das Access-Tutorial durchlesen. Wie man ein Kombinationsfeld anlegt, wird ja auch erklärt.

Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum