Anfänger-Frage (Access)

BürgerChristian, Mittwoch, 19.08.2009, 15:14 (vor 3745 Tagen)

Hallo,

habe bis jetzt noch nie mit Access gearbeitet und weiss nicht genau, ob Access kann was ich brauche. Deswegen hier "kurz" die Frage:

Aktuell habe ich in Excel eine Liste von ca. 500 Lieferanten (sortiert nach deren Lieferumfang als jeweilige Sammel-Überschriften) mit den jeweiligen Telefon- und Adressdaten. Diese Lieferanten haben u.a. jeweils eine Spalte "Suchwort".
Eine andere Tabelle, welche ein Deckblatt zum Ausdrucken darstellt, greift auf diese "Datenbank" über die WENN und SVERWEIS Funktion von Excel zurück und spuckt mir bei Eingabe des Suchwortes z.B. die Telefon- und Faxnummer /E-Mail usw. aus.
Dort kann man dann untereinander die Suchwörter eingeben und hat dann den Überblick über die jeweiligen Lieferantendaten, die man aus der großen Liste selektiert hat.

Jedoch stößt Excel jetz an seine Grenzen wenn es mehrere Lieferanten mit dem gleichen Namen gibt bzw. ein Lieferant mehrere unterschiedliche Waren liefert (ein Lieferant mehrfach in der Liste vorhanden).

Kann man mit Access ein Formular entwickeln, mit dem man auf eine Datenbank zurückgreifen kann, welches mindestens folgende Eigenschaften kann:
Mehrere Suchwortfelder untereinander, wonach bei einer Suchworteingabe rechts neben dem Suchwort die Kontaktdaten erscheinen?
Bei Eingabe eines Suchwortes welches in der Datenbank öfters vorhanden ist => manuelle Auswahl des richtigen Lieferanten.
Dieses Formular soll dann am Schluss ausgedruckt werden und es wäre nicht schlimm wenn man diese nicht speichern kann.

Perfekt wäre es, wenn man in der Datenbank noch die Liefergebiete der jeweiligen Lieferanten in der Datenbank eingibt und dann später in einem "Suchformular" z.B. bei Eingabe des Suchwortes "Dämmwolle" alle Lieferanten aufgelistet werden, bei denen dieses Suchwort hinterlegt wurde.

Weiterhin wäre es hilfreich, wenn es eine Funktion gibt um neue Lieferanten hinzuzufügen. (nicht nur für den Programmierer der Datenbank, da mit der Liste dann ca. 5 Leute arbeiten - nicht unbedingt gleichzeitig)

Vorhanden ist Access 2002.


Frage ist doch etwas länger geworden :-)

Anfänger-Frage

Martin Asal @, Freitag, 21.08.2009, 21:34 (vor 3743 Tagen) @ BürgerChristian

Hi,

ja, deine Frage ist wirklich etwas laenger geworden ;-)

Ja, das ist mit Access machbar, aber ich frage mich, wofuer eigentlich die Spalte "Suchfeld" gut sein soll. Vielleicht wird die nach der Umsetzung in Access ja ueberfluessig, weil die Lieferanten dann leichter gefunden werden koennen (Letztlich ist das aber eine unwesentliche Detailfrage).

Auf jedenfall sollte der jenige, der das umsetzt, wissen, wie die Normalisierung zu machen ist, und wissen, dass es nervig wird, die schon vorhandenen Excel-daten rueberzuschaufeln. In Access werden das ja ein paar mehr Tabellen als in Excel. Also: Erst mal in Access alles ohne Echtdaten aufbauen, dann der Datenimport.

bis denn
Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum