Abfrage- Problem (Access)

uli78, Freitag, 07.08.2009, 17:03 (vor 3749 Tagen)

Hallo!

Jetzt muss ich nochmal bei einem Problem mit Bildung von Stundenmittelwerten um Hilfe bitten, wo ich nicht so richtig weiterkomme..
Ich habe eine SQL Anweisung, die Stundenmittel von Werten verschiedener Standorte bildet. Hier werden z.b. alle Werte, die um 1:00h bis 1:59 erfasst wurden, zum 1:00h Wert gemittelt:

SELECT FORMAT([mdate_time],'YYYY/MM/DD HH:00:00') AS datum_stunde, station_id, ROUND(avg(WERT),1) AS m_WERT
FROM TEST
GROUP BY FORMAT([mdate_time],'YYYY/MM/DD HH:00:00'), station_id
ORDER BY FORMAT([mdate_time],'YYYY/MM/DD HH:00:00'), station_id;

Nun habe ich aber einen Fall, wo z.B. alle Werte ab 0:51 bis 1:50 zum 1.00h Wert zusammengefasst werden, 1:51 bis 2:50 zum 2:00 Wert usw.
Wie kann ich sowas mit SQL abbilden? Über einen Tip wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße
Ulli

Abfrage- Problem

uli78, Freitag, 07.08.2009, 17:04 (vor 3749 Tagen) @ uli78

sorry...ich arbeite mit access 2007.

Abfrage- Problem

Martin Asal @, Samstag, 08.08.2009, 13:21 (vor 3748 Tagen) @ uli78

Nun habe ich aber einen Fall, wo z.B. alle Werte ab 0:51 bis 1:50 zum 1.00h Wert zusammengefasst werden, 1:51 bis 2:50 zum 2:00 Wert usw.
Wie kann ich sowas mit SQL abbilden? Über einen Tip wäre ich sehr dankbar.

Eigentlich ganz einfach: Zunächst mal bildest Du eine Abfrage, die dir ein Feld ausgibt, wo von jedem Wert 50 Minuten abgezogen werden. Auf diesen Wert kannst du dann wieder wie gehabt gruppieren.

Martin

Abfrage- Problem

uli78, Samstag, 08.08.2009, 15:07 (vor 3748 Tagen) @ Martin Asal

Hallo Martin,

also Minuten dazu addieren bzw abziehen... das ist eine interessante Idee. Es wird zwar schwierig, weil die Zeitstempel z.t. recht unregelmässig sind und ich nicht überall pauschal was zugeben kann,ist aber ein interessanter Ansatz. Ich hatte gehofft, dass es sowas gibt wie: "wenn Uhrzeit zwischen ... und ...dann gruppiere zu 1:00 etc." Aber das ist schon mal ein guter Tip, da werde ich mich mal dran versuchen! Vielen Dank!

Gruß
Uli

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum