Endlosformular (Access)

Julian Rehberg, Montag, 03.08.2009, 14:49 (vor 3762 Tagen)

Guten Tag.

Ich habe eine Datenbank erstellt, welche mehrere Produkte enthält, inklusive verschiedenen Kategorien etc.

Dazu habe ich ein Bestellformular erstellt, welches soweit funktioniert und bis auf eine Sache fertig ist.

Mein Problem besteht darin, aus dem Formular ein Endlosformular zu erstellen. Im Formularkopf stehen die Spaltenbeschreibungen, wie zB Produktpreis, Produktname, Kategorie etc... Im Detailbereich habe ich nun mehrere Kombinationsfelder, wo mittels DropDown Produkte ausgewählt werden können, die Stückzahl eingegeben werden kann etc. Doch da logischerweise ein Kunde auch mehr bestellen kann, als ein Produkt, benötige ich ein Endlosformular. Ich hab bereits die Standardansicht des Gesamtformulars auf Endlosformular geändert, und in der Detailansicht eingestellt, dass Zeilen nach unten hinzugefügt werden können. Doch wie ich nun zu einer neuen Zeile komme, weiß ich nicht...

Bitte um Eure Hilfe, dass ich dieses Projekt nach 2 Wochen vll. endlich abschließen kann.

MFG Julian

Endlosformular

alex @, Montag, 03.08.2009, 15:34 (vor 3762 Tagen) @ Julian Rehberg

Hallo Julian,

Du meinst, wie der User zu einer neuen Zeile kommt? Hab auch vor ein paar Tagen ein Endlosformular gemacht. Soweit ich erinnere, steht immer automatisch eine neue leere Zeile ganz unten in der Ansicht, und wenn Du als User dort etwas einträgst, erscheint eine weitere leere Zeile unten. Brauchst also gar nichts tun.

Grüße

Endlosformular

Julian Rehberg, Montag, 03.08.2009, 16:05 (vor 3762 Tagen) @ alex

Hallo Alex, dass ist eben mein Problem. Es erscheint keine neue Zeile!

Endlosformular

alex @, Montag, 03.08.2009, 17:06 (vor 3762 Tagen) @ Julian Rehberg

Hallo Julian,

evtl musst Du noch in den Eigenschaften für das Formular unter dem Daten-Reiter bei "Anfügen zulassen" Ja auswählen.

Gruß

Endlosformular

Julian Rehberg, Montag, 03.08.2009, 19:25 (vor 3762 Tagen) @ alex

Da hab ich "unterhalb" ausgewählt. Ich habe in dem Zusammenhang etwas über Unterformulare gelesen. Sind diese Voraussetzung, denn ich habe alles in einem Hauptformular.

LG

Endlosformular

Martin Asal @, Montag, 03.08.2009, 21:16 (vor 3762 Tagen) @ Julian Rehberg

Hallo Alex, dass ist eben mein Problem. Es erscheint keine neue Zeile!

Trag doch mal testweise 2 Datensätze unmittelbar in die zugrundeliegende Tabelle ein. Was davon zeigt denn dann das Formular an?

Martin

Endlosformular

Julian Rehberg, Dienstag, 04.08.2009, 11:04 (vor 3761 Tagen) @ Martin Asal

Danke für eure Hilfe, aber nach langem herumprobieren habe ich es endlich geschafft. Vom fertigen Formular hält mich jetzt nurnoch eine Kleinigkeit ab.

Und zwar füge ich über zwei Insertbefehle einer Tabellenzeile mehrere Werte hinzu. Jedoch erstellt nun der erste Insert eine eigene Zeile, und der zweite Insert erstellt dann eine zweite Zeile. Jedoch sollten beide Inserts in ein und die Selbe Zeile schreiben. Zum besseren Verständnis:

DoCmd.RunSQL "INSERT INTO Rohrbau(DN) " & _
"SELECT DN " & _
"FROM Nenndurchmesser " & _
"WHERE ID = Forms!Formular!cboDN"
DoCmd.RunSQL "INSERT INTO Rohrbau(ID, WT, Pos, Mat, Länge, Anzahl, Price) " & _
"VALUES(" & ID & ", " & BetragGenauUmwandeln(cboWT) & "," & cboPos & ", " & cboMat & ", " & BetragGenauUmwandeln(TxtLaenge) & ", " & BetragGenauUmwandeln(TxtAnzahl) & ", " & BetragGenauUmwandeln(TxtPrice) & ");"

Gibt es nun eine Möglichkeit, wie ich diese 2 Inserts miteinander Verbinden kann, sodass alle Werte in eine Tabellenzeile geschrieben werden?

LG

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum