Formular Access (Access)

MartinAmple, Montag, 27.07.2009, 11:56 (vor 3769 Tagen)

Hallo zusammen!

Ich habe eine kurze Frage:

Ich habe soeben ein Formular in Access erstellt, das Daten in eine bestimmt Tabelle schreibt. Wenn ich dieses öffne und im Feld des Primärschlüssels (Auftragsnummer) eine Auftragsnummer eingebe, die schon vergeben ist, möchte ich, dass sich die übrigen Eingabefelder des Formulars automatisch mit den zugehörigen Daten füllen (durch Buttonklick oder die Enter-Taste). Wie kann ich das erreichen?

Weiterhin möchte ich folgendes wissen:

Ich möchte einen Primärschlüssel erstellen, der sich folgendermaßen zusammensetzt: Lfd.Nr. für ein Kalenderjahr / aktueller Monat / aktuelles Jahr
Frage dazu: Wie kann ich erreichen, dass dieser Wert automatisch zusammengesetzt und im Feld des Primärschlüssels eingetragen wird und, wie ist es möglich, dass die lfd. Nr. im nächsten Kalenderjahr von vorn beginnt?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe.
Herzliche Grüße

Martin

Formular Access

Martin Asal @, Mittwoch, 29.07.2009, 19:57 (vor 3767 Tagen) @ MartinAmple
bearbeitet von Martin Asal, Donnerstag, 31.12.2015, 13:43

Ich habe soeben ein Formular in Access erstellt, das Daten in eine bestimmt Tabelle schreibt. Wenn ich dieses öffne und im Feld des Primärschlüssels (Auftragsnummer) eine Auftragsnummer eingebe, die schon vergeben ist, möchte ich, dass sich die übrigen Eingabefelder des Formulars automatisch mit den zugehörigen Daten füllen (durch Buttonklick oder die Enter-Taste). Wie kann ich das erreichen?

Du möchtest also eine Suchfunktion. Dazu gibt es verschiedene fertige Lösungen im Netz. Schau dir z.B. mal die knowhow an, da sind auch dazu verschiedene Lösungen drin zu finden.

Ich möchte einen Primärschlüssel erstellen, der sich folgendermaßen zusammensetzt: Lfd.Nr. für ein Kalenderjahr / aktueller Monat / aktuelles Jahr
Frage dazu: Wie kann ich erreichen, dass dieser Wert automatisch zusammengesetzt und im Feld des Primärschlüssels eingetragen wird und,

Damit verstößt du gegen die 3. Normalform, falls du auch das Datum speicherst. Also: Böse, böse, nicht machen!

wie ist es möglich, dass die lfd. Nr. im nächsten Kalenderjahr von vorn beginnt?

Beide Fragen sind mit etwas VBA zu lösen. Aber die lfd. Nr. ändert sich ja genau einmal im Jahr, also Code schreiben, der genau einmal im Jahr gebraucht wird, erscheint mir für einen Anfänger etwas albern. Mach das doch erst mal manuell, und wenn du dich besser auskennst, kannst Du das immer noch programmieren.

bis denn
Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum