Access DB / Form von extern füttern (Access)

Martin Asal @, Donnerstag, 17.09.2020, 10:52 (vor 39 Tagen) @ Floyd

Wenn ich dich richtig verstanden habe, brauchst du nur eine Möglichkeit, deine Datenbank anders zu starten als üblich. Kennst du den cmd- Startparameter?

Erstelle z. B. auf seinem Desktop eine neue Verknüpfung zu deiner DB. Etwa so:

C:\MSACCESS.EXE D:\MYDB.ACCDB /cmd scheduler

Wenn du darüber deine Datenbank startest, läuft erst einmal alles wie üblich. Aber, oh Wunder, wenn du

 Debug.Print Command()


eingibst, bekommst du "scheduler" zurück :-)

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum