Kombifelder in Abfragen verwenden (Access)

Martin Asal @, Freitag, 29.05.2020, 11:13 (vor 37 Tagen) @ Floyd

Hallo Floyd,

je mehr du schreibst, desto unklarer wird mir, wie du es eigentlich umgesetzt hast, Daten aus einem Formular in eine Abfrage zu bekommen. Da gibt es ja mehrere Möglichkeiten, und die Entscheidung kann von der Performance abhängen, oder auch davon, wie man die Abfrage weiterverarbeiten will.

Mir will allerings partout nicht einleuchten, warum die Entscheidung für Listboxen vs Textfelder die Performance beeinflussen soll. Außerdem ist eine Abfrage immer eine SQL-Abfrage. Es kommt nur darauf an, wie das SQL zustandekommt, und manchmal sind Abfragen so aufgebaut, dass Access eine "schlecht definierte Abfrage" nicht optimieren kann.

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum