1 Tabelle mit mehrern anderen verknüpfen (Access)

Ralf Berger, Donnerstag, 25.04.2019, 13:59 (vor 28 Tagen) @ Martin Asal

HAllo Martin Danke für Deine Infos


Der "klassische" Weg zur Lösung deines Problems ist ein anderer: Tabelle D bekommt noch ein zusätzliches Feld, in dem "A", "B" oder "C" eingetragen wird, um die Tabelle zu bestimmen. Oder die Tabellen A, B, und C speichern ihre ID nicht als herkömmlichen Wert, sondern als Replikations-ID; dann ist die ID tabellenunabhängig eindeutig.


Leider sind deine Ausführungen für meine Wissens- und Erfahrungsverhältnisse zu wenig konkret

Ich verstehe das so, das ich in Tabelle D nur 2 Felder einbaue. Das eine Feld enthält sowas wie einen Wert der auf einen Datensatz aus einer der anderen Drei Tabellen zeigt und das zweite Feld eine Bezeichnung der Tabelle, wohin der Wert aus dem anderen Feld zeigt.

Aber wie müssen dann die Beziehungen zu diesem Konstrukt zwischen den Tabellen aussehen? Und wir bringe ich dem Formular Haupttabelle A B oder C mit Unterformular bei, das ich die richtigen Dokumente dazu anzeige. Ausserdem möchte ich auch in diesen 3 Formular jeweils für tabl A B und C neue Dokumente in D anlegen können.

Ich habe ReplikationsID gegoogelt und glaube verstanden zu haben, was es bedeutet. Aber ich verstehe nicht, wie mir das bei meinem Problem helfen kann.


Kannst Du mir hier weiterhelfen?

Danke
Ralf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum