Übergabeart (ByVal / ByRef) (VBA)

Martin Asal @, Donnerstag, 18.04.2019, 10:26 (vor 35 Tagen) @ CeeDiii_

Hallo,

es geht darum, Variablen möglichst kleinteilig kapseln zu können. Vielleicht wird es so etwas klarer:

Public Sub Start()
Dim Wert1 As Integer, Wert2 As Integer
 
Wert1 = 1
Wert2 = 1
 
Aufruf Wert1, Wert2
 
Debug.Print "Wert1: " & Wert1
Debug.Print "Wert2: " & Wert2
 
End Sub
 
Public Sub Aufruf(ByVal Wert1 As Integer, ByRef Wert2 As Integer)
 
Wert1 = 2
Wert2 = 2
 
End Sub


In der Praxis ist es ja oft sinnvoll, in verschiedenen Prozeduren den gleichen Variablennamen für die gleiche Sache zu verwenden, um besser den Überblick zu behalten. Mit ByVal/byRef kann man dann entscheiden, ob sich Änderungen in der übergeordneten Prozedur auswirken sollen oder eben nicht.

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum