Outputto mit Argumenten (Access)

michael@huith.de, Freitag, 05.04.2019, 22:44 (vor 15 Tagen)

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
Beim Öffnen eines Berichts wird per openargs ein Filter übergeben, der auch funktioniert und die Daten des gefilterten Datensatzes ausgibt,
In einem anschließenden Schritt soll per outputot eine PDF-Datei erzeugt werden, die jetz aber immer alle Datensätze (je eine Seite für jeden Datensatz) enthält.

Wie kann ich steuern, dass auch beim outputto nur der vorher bei der open-Prozedur verwendete Datensatz verwendet wird?

Danke für Hinweise

Gruß
Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum