Reportabfrage mit Publicvariable statt Formularfeld (Access)

Martin Asal @, Dienstag, 26.03.2019, 11:47 (vor 25 Tagen) @ Neuling001

Hallo Neuling,

dafür brauchst du keine Variable, sondern einfach nur folgenden Code:

 
DoCmd.OpenReport "MeinBericht", acViewNormal, "ID=" & Me.ID

Hier wird davoon ausgegangen, dass sowohl der Bericht als auch deine Formulare jeweils ein Feld "ID" haben und der Code sich jeweils in den Formularen befindet (deswegen "Me").

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum