Mehrere Zahlungen auf eine Rechnung (Access)

Jörg @, Hofgeismar, Donnerstag, 17.01.2019, 17:28 (vor 36 Tagen) @ Martin Asal

Das sind natürlich Daten aus 3 Tabellen

tblKunden

kundeName

tblRechnungen
rechnNummer
rechnSumme

tblZahlungen
zahluBetrag


Und natürlich mache ich eine Abfrage!

SELECT tblRechnungen.rechnNummer, Avg(tblKunden.kundeName) AS MittelwertvonkundeName, tblRechnungen.rechnSumme, Count(tblZahlungen.zahluDatum) AS AnzahlvonzahluDatum, Sum(tblZahlungen.zahluBetrag) AS SummevonzahluBetrag, Sum([rechnSumme]-[zahluBetrag]) AS [=rechnRestsummeRef]
FROM (tblKunden INNER JOIN tblRechnungen ON tblKunden.kundeID = tblRechnungen.rechnKundenIDRef) INNER JOIN tblZahlungen ON tblRechnungen.rechnID = tblZahlungen.zahluRechnIDRef
GROUP BY tblRechnungen.rechnNummer, tblRechnungen.rechnSumme
ORDER BY tblRechnungen.rechnNummer DESC;


Und in der kann ich ja in der Zeile unter Funktion rechnSumme Mittelwert einstellen was bei mehr als einen Datensatz (Zahlungen) dazu führt das die rechnSumme immer den Bruttowert ausgibt und bei zahluBetrag auf Summe was das führt das die Zahlungen aufaddiert werden.

Kurz gesagt will ich nur von einer Rechnung mehr als eine Zahlungen abziehen und einen Restbetrag bekommen und das geht anscheinend nicht mit access nicht....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum