Unterobjekte

Objekte können auch Unterobjekte haben, mit wieder eigenen Eigenschaften und Methoden. Und natürlich können Unterobjekte weitere Unterobjekte haben. Ein Unterobjekt ist einfach nur eine Eigenschaft des Hauptobjekts, das als Datentyp einen Objekttyp hat. Deswegen verwendet IntelliSense auch dafür das EigenschaftEigenschaften-Symbol.

Stellen wir uns Radio als Unterobjekt von Auto vor, das wiederum die Methode einschalten besitzt. Diese Methode würde man etwa mit Auto.Radio.einschalten aufrufen. Für das Radio benötigt man wieder eine eigene Klasse namens Radio:

Radio
Public Function einschalten() As Boolean
    MsgBox "Sie hören jetzt Radio"
    einschalten = True
End Function

Da wir das Radio nur einschalten, und sonst nichts damit machen können, benötigen wir in der Klasse dafür Auto lediglich folgenden Code:

Auto
Public Property Get Radio() As Radio
    Set Radio = New Radio
End Property