Forum des VBA-Tutorials

Aktualisierungsabfrage (Access)

Sven, Freitag, 20. Oktober 2017, 05:51 (vor 32 Tagen)

Hallo zusammen,

ich sitze schon länger über einem Problem und finde einfach keine Lösung.:-( Es handelt sich um eine Aufgabe aus einem Kurs.

Es geht um eine reine Access-Lösung, ohne VBA.

Ich habe eine Tabelle mit den Spalten VORNAME, NACHNAME, ALTER und GRUPPEN. Die Spalte GRUPPEN ist leer. In dieser Spalte soll über eine UPDATE-Anweisung je nach Alter eine bestimmte Gruppenzugehörigkeit eingetragen werden:
<=8
Kinder
9–13
Jugendliche
14–19
Junge Erwachsene
20–39
Erwachsene
40–59
Ältere Erwachsene

= 60

Senioren

Mein Problem - Ich bekomme aber nur eine Bedingung hin:
UPDATE Umfrage
SET Gruppen = 'Kinder'
WHERE Alter <=8

Wichtig: Laut meinem Kenntnisstand kann man es mit WHERE oder IFF lösen. VBA ist nicht erlaubt.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Im Forum selbst habe ich dazu nichts gefunden.

Gruß Sven

Aktualisierungsabfrage

Martin Asal, Freitag, 20. Oktober 2017, 09:12 (vor 32 Tagen) @ Sven

 
UPDATE UMFRAGE 
SET GRUPPEN = Switch((ALTER < 9),"Kinder",(ALTER BETWEEN 9 AND 13),"Jugendliche");

Der Rest ist reine Tipparbeit. Viel Spaß damit!

Martin

Aktualisierungsabfrage

Martin Asal, Freitag, 20. Oktober 2017, 09:27 (vor 32 Tagen) @ Sven

Es handelt sich um eine Aufgabe aus einem Kurs.

Ich habe eine Tabelle mit den Spalten VORNAME, NACHNAME, ALTER und GRUPPEN. Die Spalte GRUPPEN ist leer. In dieser Spalte soll über eine UPDATE-Anweisung je nach Alter eine bestimmte Gruppenzugehörigkeit eingetragen werden:

Ich an deiner Stelle würde deinem Lehrer die Aufgabe um die Ohren hauen: Der Tabellenaufbau verstößt gegen die Normalisierung! Es könnte ja passieren, dass im Feld "GRUPPEN" bei einem Kind der Wert "Erwachsener" eingetragen wird. Oder "Kimd".

Es ist ein doppelter Verstoß, denn die Liste "Kind", "Jugendlicher" etc gehört in eine separate Tabelle, und darf nur mittels einer Abfrage mit UMFRAGE zusammen angezeigt werden.

Würde ich einen derartigen Kurs leiten und ein Schüler würde so etwas in einer Arbeit präsentieren, bekäme er eine 6.

Martin

Aktualisierungsabfrage

Sven, Samstag, 21. Oktober 2017, 17:34 (vor 31 Tagen) @ Martin Asal

Hi Martin,
ich muss dir recht geben, die Aufgabenstellung ist nicht professionell :-(

Danke für Deinen Tipp. Feedback folgt, muss es noch testen.

Gruß Sven

Aktualisierungsabfrage

Sven, Samstag, 21. Oktober 2017, 18:16 (vor 31 Tagen) @ Sven

So, es ist geschafft :-) :-) :-) Funktioniert super!
Noch mal DANKE!!!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum