Forum des VBA-Tutorials

[ereignissprozedur] - kein makro benutzen (Access)

PhilS ⌂, Freitag, 27. Oktober 2017, 10:04 (vor 25 Tagen) @ Ralf

Ziel ist es ein Funktion Text_DblClick(WelchesFeld as int) zu haben in welcher das aufrufende Feld ausgewertet wird, mit Application.Caller oder ähnlich.

Du kannst anstelle von [Ereignisprozedur] auch =Text_DblClick(1) direkt in die Eigenschaft schreiben.

Alternativ zu dem übergebenen WelchesFeld knnst du auch mit der ActiveControl-Property das geklickte Steuerelement ermitteln.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum